geklöppelter Brautschmuck aus Silber

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben einer jeden Frau. Nach viel Vorbereitung und Aufregung folgt an diesem Tag der Schritt in einen neuen Lebensabschnitt.

Auch wenn der Brautschmuck nicht im Mittelpunkt steht, so soll sich doch jede Braut wie eine Prinzessin fühlen. Individuell angefertigter Brautschmuck ist das i-Tüpfelchen.

Auf den Fotos finden sich einige Bespiele der letzten Jahre, geklöppelte Brautschmuck-Sets bestehend aus Collier und Ohrringe, aber auch mit passenden Armbändern, Haarreifen oder Blütenhaarschmuck. Ich achte hier auf hohe Qualität, die Wünsche der Braut stehen im Mittelpunkt. Selbstverständlich werden nur edle Materialien verwendet.

Brautschmuck Detail
Brautschmuck Detail
Brautschmuck gesamt
Brautschmuck gesamt
Brautfoto
Brautfoto
Brautfoto
Brautfoto
Blüten im Haar der Braut
Blüten im Haar der Braut

Brautschmuck Auftrag August 2013

Eine nicht ganz einfache Aufgabe hatten wir bis Anfang August 2013 zu erledigen. Auftraggeber war nicht die Braut sondern die Brautmutter. Nach einem Stück Stoff für das Brautkleid haben wir uns alle Mühe gegeben die passenden Steine zu finden. Eine weitere kleine Sensation ist das zum klöppeln verwendete Material. Es ist der Erste Schmuck, den ich aus Silber nox Pd geklöppelt habe. Eine neue Silberlegierung, die kein Kupfer mehr enthält sondern das an der Börse gehandelte Edelmetall Palladium. Diese Silberlegierung läuft nicht an, ist aber auch teurer und natürlich auch wertvoller. Mühsames Reinigen entfällt. Vieles ist nun möglich, was vorher problematisch war, z.B. die Verwendung empfindlicher Edelsteine, wie Bernstein, Zuchtperlen, Opal uvm. Aber weiter zu unserem Brautschmuck. Gewünscht war ein Collier, Ohrringe, 5 Blüten fürs Haar und 3 Blüten für die Blumenkinder. Also recht umfangreich, und ohne Kommunikation mit der Braut. Als Edelsteine haben wir gelben und orangen Saphir, Indigolith (blaugrüner Turmalin) und paraibafarbenen Quarz ausgewählt. Die Braut hat sich über den Schmuck gefreut, uns ist ein Stein vom Herzen gefallen. Mit freundlicher Genehmigung von der Braut darf ich hier Bilder von ihr zeigen. Natürlich wünschen wir für die Zukunft des frisch vermählten Paares Alles Gute.